Johanna Manghard
Portfolio
Plakat Jahreskalender, Temperatur, hfg, kg, bachelor, kommunikationsgestaltung, kommunikationsdesign, Johanna Manghard

Jedes Sechseck steht für einen Tag und zeigt die durchschnittliche Temperatur an.

Jahreskalender

Inhalt des Kurses war die Gestaltung eines Jahreskalenders in Plakatform ohne alphanumerische Zeichen zu verwenden und sich auf abstrakte, geometrische Formen, sowie den systematischen Einsatz von Farbe zu beschränken. Der Kalender sollte abgesehen von den Tagen und Monaten weitere Informationsebenen enthalten, die für den Betrachter ablesbar sind. Ich habe mich für die Visualisierung der mittleren Tagestemperatur entschieden. Als Grundform habe ich für jeden Tag ein Sechseck gewählt, dessen einzelne Segmente für verschiedene Temperaturbereiche stehen, wobei das vollflächige Segment jeweils die Tagestemperatur anzeigt.

Kurs: 2-dimensionale Gestaltung. 2011 – 2012. Betreuung: Nina Rimane.
Plakat Jahreskalender, Temperatur, hfg, kg, bachelor, kommunikationsgestaltung, kommunikationsdesign, Johanna Manghard

Jeder Tag erhält je nach mittlerer Tagestemperatur die Farbe von einem der sechs Temperaturbereichen.

Veranstaltungsplakat Nuit Blanche, hfg, kg, bachelor, kommunikationsgestaltung, kommunikationsdesign, Johanna Manghard

Die abgebildeten Punzen im Titel stehen für die Beleuchtung der nächtlichen Veranstaltung.

Nuit Blanche – Veranstaltungsplakat

Die Aufgabe bestand in der Gestaltung eines typografischen Plakats zu einer Veranstaltungsreihe. Für mein Plakat habe ich die Veranstaltung «NUIT BLANCHE» gewählt, eine Kunstnacht, die jährlich in den verschiedenen Pariser Stadtvierteln stattfindet und jungen Künstlern Raum bietet, in den städtischen Galerien und auf den Straßen ihre Werke auszustellen. Die Bandbreite reicht von Installationen über Fotografie und Videovorführungen bis hin zu musikalischen Aufführungen und Tanz. Der Titel, auf deutsch «Weiße Nacht», steht für die während der Kulturnacht hell erleuchtete Stadt und bildet einen Kontrast in sich.

Kurs: Typografie. 2011 – 2012. Betreuung: Nadine Villani.
Veranstaltungsplakat Nuit Blanche, hfg, kg, bachelor, kommunikationsgestaltung, kommunikationsdesign, Johanna Manghard

Die Künstler stellen ihre Werke die ganze Nacht in den städtischen Galerien und auf den Straßen aus.

Der Mensch auf Raubzug – Wie zukunftsfähig ist unser Lebensstil?

Im Rahmen des Wettbewerbs "Out of Balance – Kritik der Gegenwart" beschäftigten wir uns mit dem Ökologischen Fußabdruck, einer Einheit, die die Ressourcen zählt, die für unseren Alltag benötigt werden. Der Ökologische Fußabdruck zeigt auf, wie viel Fläche benötigt wird, um all die Energie und Rohstoffe zur Verfügung zu stellen. Anschließend wird dieser Flächenverbrauch auf alle Menschen hochgerechnet und mit der auf der Erde real verfügbaren Fläche verglichen. In diesem Projekt entstand eine Broschüre und zwei Animationen.

Kurs: Informationssysteme im Raum – Wissensvermittlung. 2012 – 2013. Betreuung: Prof. Günther Biste. Projektpartner: Joshua Rudolf, Helen Steinmetz und Patricia Urbas.
Der ökologische Fußabdruck, hfg, kg, bachelor, kommunikationsgestaltung, kommunikationsdesign, Johanna Manghard

Ein beispielhafter Inhalt der Broschüre: der Fleischverbrauch des Durchschnittsdeutschen in ganzen Tieren.